immobilie langerhuizes offices amstelveen niederlande
Quelle
Copyright: JLL, Amsterdam

DFH Group gewinnt neue Mieter für das Objekt Langerhuize Offices in Amstelveen

Für die Immobilie Langerhuize Offices des PFM EuroSelect 17 Amstelveen hat die DFH Group drei neue Mieter gewonnen.

Wealth Management Partners N.V. („WMP“) hat in der siebten und achten Etage des Objektes rund 1.500 m² Bürofläche langfristig angemietet. Dass sich einer der größten unabhängigen Vermögensverwalter für institutionelle Investoren und Family Offices in den Niederlanden für das Objekt entschieden hat, unterstreicht die Attraktivität des vom renommierten Architekten Marcel van der Schalk entworfenen Büroensembles.

Für rund 600 m² Bürofläche in der fünften Etage konnte Sesami Cash Management Technologies Nederland B. V. („Sesami“), ein Anbieter für KI-gestützte Cash-Management-Lösungen für Banken, Händler und Dienstleistungsunternehmen, als Mieter gewonnen werden. 

Ebenfalls neu im Objekt ist Care2B, eine landesweit tätige Organisation und Partner von Saar aan Huis (der größten Organisation für private informelle Pflege in den Niederlanden), die die verbleibenden 400 m² Bürofläche im fünften Stock angemietet hat.

Die Fondsimmobilie Langerhuize Offices verfügt über eine hervorragende Ausstattung und ein angenehmes Ambiente. Im Bürogebäude mit einer Gesamtfläche von 38.359 m² BGF befinden sich ein Restaurant, eine Lunch- und Kaffeebar, informelle Sitzbereiche, ein Empfangsservice, ein Paketdienst, eine chemische Reinigung, Duschräume sowie Parkplätze. Die Langerhuize Offices befinden sich in guter Lage mit hervorragender Sichtbarkeit und optimaler Erreichbarkeit für Mitarbeiter und Kunden in der Nähe der Autobahn A9 und des westlich gelegenen Flughafens Schiphol. 

Amstelveen ist ein beliebter Vorort im Süden Amsterdams und grenzt direkt an die niederländische Hauptstadt. Bereits im 17. Und 18. Jahrhundert siedelten sich viele wohlhabende Bürger in Amstelveen an, um der Hektik Amsterdams zu entkommen. Die ansässigen Gewerbebetriebe bestehen hauptsächlich aus Dienstleistungsgesellschaften und klassischem Einzelhandel. 

„Diese erfreulichen Transaktionen zeigen einmal mehr die gute Zusammenarbeit und Leistungsfähigkeit unseres Fondsmanagements, des Asset Managements und nicht zuletzt unseres lokalen Asset Managers AJRED“, erläutert Nikolaus von Blomberg, Geschäftsführer der DFH Group.

„Wir freuen uns, die neuen Mieter in Langerhuize Offices begrüßen zu dürfen“, sagt Gijs Albada Jelgersma, Eigentümer von AJRED. „Die Wahl dieser renommierten Unternehmen unterstreicht die Qualität dieses hochwertigen Multi-Tenant-Gebäudes. Wir schaffen ein Umfeld, in dem die Mieter erfolgreich sind, sich gegenseitig ergänzen und wohlfühlen.“

Das Ziel des Asset-Managements von Langerhuize Offices ist es, Mieter anzuziehen, die Wert auf Qualität, hervorragende Ausstattung und ein professionelles Umfeld legen. Für weitere Nutzer stehen noch ca. 4.500 m² Bürofläche zur Verfügung.

Bei den Transaktionen wurde der Vermieter (die Immobilie gehört dem geschlossenen Immobilienfonds PFM EuroSelect Siebzehn Amstelveen GmbH & Co.KG der DFH Group GmbH, Stuttgart, Deutschland) und dessen Asset Manager AJRED durch Cushman & Wakefield, DRS Makelaars und JLL beraten. Hemwood beriet den Vermieter in rechtlichen Fragen. WMP wurde von Luzern REIM B.V., Sesami von Schoeman Consultants beraten. 

Download
Zum Pressearchiv
immobilie langerhuizes offices amstelveen niederlande
Quelle
Copyright: JLL, Amsterdam

Über die DFH-Gruppe

Die DFH Group GmbH mit Sitz in Stuttgart initiiert, platziert und verwaltet seit 1992 erfolgreich geschlossene Immobilienfonds und Vermögensstrukturfonds für private sowie institutionelle Investoren. Seit der Unternehmensgründung hat die DFH Group GmbH (vormals Deutsche Fonds Holding GmbH) 97 Transaktionen mit einem Investitionsvolumen von rund 12,8 Mrd. Euro am Markt erfolgreich umgesetzt. Zum 1. Juli 2020 hat die DFH Group GmbH die Assetando Real Estate GmbH (heute DFH ARE GmbH) mit ihren Tochtergesellschaften Assetando Property Management GmbH und DFH Merkens Fonds GmbH sowie die WestFonds Immobilien-Anlagegesellschaft mbH (heute DFH WestFonds GmbH) übernommen. Zur DFH-Gruppe gehört seit 2014 auch die PFM Private Funds Management GmbH (heute DFH PFM GmbH). Die DFH Group GmbH ist eine Gesellschaft der Deutschen Immobilien Holding AG, Delmenhorst, die gleichzeitig die Holdinggesellschaft für den Geschäftsbereich Real Estate der Zech Group SE mit Sitz in Bremen ist.

Pressekontakt

Holger Römer

Leiter Unternehmenskommunikation Zech Group SE

+49 421 41007113
+49 421 4100799113
holger.roemer@dfh-group.de

Anita Radtke

Leiterin Marketing DFH-Gruppe

+49 711 3265300
+49 711 2845401
anita.radtke@dfh-group.de